Bruckberg NATURA 2000

.

.

"Bibert und Haselbach"
(Gebietsvorschlag nach der FFH-Richtlinie)

NATURA 2000" heißt das zusammenhängende Netz von Schutzgebieten, das in den EU-Mitgliedstaaten geknüpft werden soll. Ein Gebiet, das Bayern entsprechend der europäischen Richtlinie zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen, abgekürzt Fauna, Flora, Habitat- (FFH-)Richtlinie vorgeschlagen hat, beginnt auf Bruckberger Gemeindegebiet und umfaßt die Talauen von Bibert und Haselbach.

Es handelt sich hier um eines der Hauptvorkommen der Grünen Keiljungfer


Beschreibung des Gebietsvorschlags (pdf-Datei für Acrobat-Reader)

 



.

Grenzen des Gebiets im Bereich von Bruckberg:

Es handelt sich hier um eines der Hauptvorkommen der Grünen Keiljungfer



.

Haselbach nördlich von Bruckberg



.

NATURA 2000 südlich von Kehlmünz



.

FFH-Gebiet bei Kehlmünz


Gemeinde Bruckberg
Schulweg 10
91590 Bruckberg

Telefon +49 (0) 9824-227
Telefax +49 (0) 9824-5680
gemeinde@bruckberg.de

showpage.php?SiteID=45
http://www.vg-weihenzell.de/
http://www.kernfranken.eu
http://www.n-ergie.de/privatkunden/energieberatung.html
http://www.familienlandkreis.de/